Schlagwort-Archive: Zertifikat

„Patienten- und Mitarbeiterorientierung große Stärken“: LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein für drei weitere Jahre nach KTQ zertifiziert

Ralf Obermeier, Ulrich Hornstein, Holger Schlichter und Frank Iwanowski (von links) von der KTQ GmbH gratulierten der Krankenhausführung und den Mitarbeitern des Qualitätsmanagements zur gelungenen Rezertifizierung (weiter von links): Ottmar Köck, Vanessa Hansen, Magnus Eggers, Dr. Volkmar Sippel, Dr. Ewald Rahn, Luisa Sommerkamp, Diana Bonk, Dr. Andreas Rödel und Dietmar Böhmer. Foto: LWL/Eva Brinkmann

Ralf Obermeier, Ulrich Hornstein, Holger Schlichter und Frank Iwanowski (von links) von der KTQ GmbH gratulierten der Krankenhausführung und den Mitarbeitern des Qualitätsmanagements zur gelungenen Rezertifizierung (weiter von links): Ottmar Köck, Vanessa Hansen, Magnus Eggers, Dr. Volkmar Sippel, Dr. Ewald Rahn, Luisa Sommerkamp, Diana Bonk, Dr. Andreas Rödel und Dietmar Böhmer. Foto: LWL/Eva Brinkmann

Die LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein sind für drei weitere Jahre berechtigt, das KTQ-Gütesiegel zu führen. Eine Bewertungskommission der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) hatte die psychiatrischen Kliniken des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) vier Tage lang unter die Lupe genommen, um Stärken, aber auch Verbesserungspotenziale zu eruieren. „Sie haben das hervorragende Ergebnis der letzten Begehung zumindest bestätigt“, konnte Visitationsbegleiter Ralf Obermeier den Klinik-Beschäftigten abschließend mitteilen. In das KTQ-Verfahren eingebunden war auch das LWL-Institut für Rehabilitation Warstein (IfR).

Die zweite, den Kliniken angeschlossene Reha-Einrichtung, das LWL-Rehabilitationszentrum Südwestfalen, hat ihre Rezertifizierung ebenfalls erfolgreich bestanden. Anfang April wurden sämtliche Bereiche, inklusive der ambulanten Rehabilitation in Arnsberg-Neheim, intensiv begutachtet. Grundlagen waren hierbei die Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Suchttherapie e.V. (deQus). Neben der neuen Gebäudestruktur stießen auch die im vergangenen Jahr neu erarbeitete therapeutische Konzeption und das QM-System der Einrichtung zur Rehabilitation Abhängigkeitskranker auf sehr positive Resonanz. Weiterlesen

„Deutscher Unternehmenspreis Gesundheit 2013“ vom BKK-Bundesverband erhalten

Deutscher Unternehmenspreis 2013

Für ihr qualitativ hochwertiges Angebot im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) sind die LWL-Einrichtungen im Kreis Soest mit dem „Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit 2013“ des BKK-Dachverbands ausgezeichnet worden. Das Foto zeigt (v.l.) Gerrit Jungk, Leiter der Abteilung Personal und Recht, Stephanie Knop, BGM-Projektkoordinatorin der Abteilung Personal und Recht, sowie Helmut S. Ullrich, Kaufmännischer Direktor der LWL-Einrichtungen im Kreis Soest. Foto: LWL/Schulte-Nölle

Der Erfolg setzt sich fort: Nach dem beachtlichen zweiten Platz im vergangenen Jahr haben die Einrichtungen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Lippstadt und Warstein nun die unabhängige Jury des BKK-Dachverbands in der Kategorie Gesundheits- und Sozialwesen einmal mehr überzeugt. Für das umfassende Angebot im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) erhielten die LWL-Kliniken, LWL-Pflegezentren und LWL-Wohnverbünde an beiden Standorten sowie das LWL-Zentrum für Forensische Psychiatrie Lippstadt den „Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit 2013“ – und damit die höchste Auszeichnung in ihrer Kategorie. Weiterlesen

Psychologin Claudia Schubmann hat das EuroPsy-Zertifikat erhalten

2013-02-08_Claudia-Schubmann_EuroPsy_MedienAls erste Diplom-Psychologin an den Kliniken Lippstadt und Warstein im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat Claudia Schubmann vor kurzem das European Certificate in Psychology erhalten. Das sogenannte EuroPsy-Zertifikat kann seit 2012 bei der Vereinigung europäischer Psychologenverbände (EFPA) beantragt werden und bescheinigt dem Inhaber eine international anerkannte psychologische Berufsqualifikation in den Arbeitsfeldern „Klinische Psychologie/Gesundheit“, „Arbeit und Organisation“, „Erziehung und Bildung“ oder „Sonstige“. Weiterlesen