Schlagwort-Archive: Stress im Alltag

Sport und Familie probates Mittel gegen Druck im Job

Firmenlauf Sparkasse 2015

Vorbild: Begeisterte LWL-Beschäftigte beim Firmenlauf am Möhnesee 2015

patriot-logo-kleinMehr Aufgaben, die schneller erledigt werden müssen, mehr Anforderungen an den Arbeitsnehmer, dass Aufgaben perfekt ausgeführt werden müssen – der Druck auf der Arbeit ist für viele Menschen zu hoch. Doch wie gehen die Menschen in Lippstadt mit dieser Situation um? Dr. Martin Gunga, stellvertretender Ärztlicher Direktor der LWL-Klinik Lippstadt und Chefarzt der Abteilung IPP (LWL-Tageskliniken und -Institutsambulanzen) der LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein, hat Antworten auf diese Frage.

Der Patriot: Herr Dr. Gunga, wie viele Menschen sind von zu viel Druck und Stress auf der Arbeit betroffen?

Dr. Martin Gunga: Das kann ich so genau nicht sagen. Es gibt immer drei Problemfelder, mit denen sich unserer Patienten beschäftigen. Das erste ist die Arbeit, welches meistens das Hauptproblem bildet. Das zweite Problemfeld bezieht sich auf den privaten Bereich, denn wer Probleme auf der Arbeit hat, der hat diese meistens auch privat.

Lesen Sie das ganze Interview im Portal des Patrioten.

Videoportrait unserer Tageskliniken und Institutambulanzen.