Was sich bei der Pflege geändert hat – Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

2015 Demenz Gesprächskreis Angehörige

Der offene Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz trifft sich wieder am Donnerstag, 5. Februar, um 16.30 Uhr in der Cafeteria des LWL-Pflegezentrums Warstein, Lindenstraße 4a, Gebäude 62. Das Thema des Monats lautet dieses Mal: „Das erste Pflegestärkungsgesetz – Anpassungen der Pflegeleistungen zum 1.Januar 2015“.

Die Teilnehmer erhalten an diesem Nachmittag einen Gesamtüberblick über alle Leistungen. Weiterhin geht es auch um den Austausch untereinander, um praktische Tipps und um die seelische Entlastung der Angehörigen.

Kompetente Ansprechpartner

Fragen im Vorfeld beantworten Reinhild Spanke (Dipl.-Sozialpädagogin der Abteilung Gerontopsychiatrie der LWL-Klinik Warstein, 02902/82-1853) oder Christiane Böhm (Krankenschwester und Leiterin der Tagespflege im LWL-Pflegezentrum Warstein, 02902/82-4200).

Die Veranstaltung ist kostenlos. Interessierte sind herzlich willkommen.