Petra Hunold wird Chefärztin der Abteilung D

Themengrafik

Die zum 1. Juli dieses Jahres an den beiden LWL-Klinikstandorten neu etablierte Abteilung für Depressionsbehandlung steht ab sofort unter chefärztlicher Leitung. Am 26. Juli 2012 nun sind „die Würfel gefallen“! Aufgrund ihrer hohen Fachlichkeit und der persönlichen Qualitätsmerkmale entschieden sich die Trägerverwaltung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen mit Sitz in Münster) sowie die Betriebsleitung der beiden regionalen LWL-Kliniken Warstein und Lippstadt für die 48-jährige Fachärztin Petra Hunold.
► Ausführliche Pressemitteilung