Kunst in der Klinik: Vielfältige Facetten des Alltags

Die ausstellenden Künstler

Werke des Hammer Künstlertreffs „Syndicart“ in der LWL-Tagesklinik ausgestellt
„Wir vermitteln unseren Patientinnen und Patienten, dass das Leben aus vielen Facetten besteht. Und ich spüre, dass die Facetten des Alltags in dieser Ausstellung gut wiedergegeben werden.“ – Mit diesen Worten beschrieb Dr. Martin Gunga die Symbiose zwischen Kunst und Psychiatrie, die derzeit in den Räumen der LWL-Tagesklinik Warstein sichtbar wird. Der Ärztliche Leiter der Einrichtung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) eröffnete die Ausstellung der Hammer Künstlergruppe „Syndicart“, mit der erstmals zehn Künstlerinnen und Künstler gleichzeitig ihre Werke im Rahmen der Reihe „Kunst in der Klinik“ präsentieren. …mehr