„Kein altes Eisen, sondern Gold wert“

Themenbild

derwesten-logo-klein41 Jubilarinnen und Jubilare der LWL-Einrichtungen Warstein geehrt – 15 Neu-Rentner in den Ruhestand verabschiedet
Die Zahl ist rekordverdächtig: Nicht weniger als 41 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit 25, 40 oder sogar 50 Jahren bei den Einrichtungen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Warstein beschäftigt. Insgesamt können sie damit auf stolze 1230 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Allen Jubilarinnen und Jubilaren galt am Donnerstagabend (10.11.2011) bei einer Feier im Festsaal der besondere Dank der Betriebsleitungen von LWLKlinik, LWL-Pflegezentrum und LWL-Wohnverbund. Darüber hinaus hieß es Abschied nehmen von 15 Beschäftigten, die in diesem Jahr in den Ruhestand getreten sind oder noch treten werden. mehr…