„Bauvorhaben in erheblichem Umfang“

Durften beim Pensionäretreffen nicht fehlen: der 88-jährige Pfarrer Karl-Heinz Backofen (rechts), von 1975 bis 1985 evangelischer Seelsorger der LWL-Einrichtungen Warstein, und sein Nachfolger im Amt, Volkert Bahrenberg, der dieses Jahr in den Ruhestand trat. Foto: LWL

derwesten-logo-kleinRuheständler informieren sich über aktuelle Entwicklungen an den LWL-Einrichtungen Warstein
Vieles hat sich bei ihrem alten Arbeitgeber schon verändert, und weitere Neuerungen stehen bevor: Davon konnten sich jetzt mehr als 200 Ruheständler des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Warstein überzeugen. Beim jährlichen Treffen der ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gab der Kaufmännische Direktor Helmut S. Ullrich einen Überblick über aktuelle Planungen zur Struktur- und Gebäudeentwicklung der hiesigen LWL-Einrichtungen. …mehr