Arzt auf Suchtgefahr bei Psychopharmaka ansprechen

Themengrafik

Die langfristige Einnahme von schnell wirkenden Psychopharmaka bergen immer das Risiko einer Abhängigkeit. Vermeiden, dass es soweit kommt, dazu können Patienten beitragen, erklärt Dr. Rüdiger Holzbach, Chefarzt der Abteilung Suchtmedizin.
► n-tv online, 26. Juni 2012