Änderung der Abteilungszuordnung in den LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein

Zum 1. Juli 2018 haben einige Stationen der LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein eine neue Abteilungszuordnung erhalten und stehen somit nun unter neuer chefärztlicher sowie pflegerischer Leitung. Daher haben wir die Kurzbezeichnungen einiger Stationen angepasst.

In der LWL-Klinik Lippstadt ist die Station AL04 jetzt der Depressionsbehandlung zugeordnet und hat die Kurzbezeichnung DL03 erhalten. Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie wird umbenannt in Zentrum für Sozialpsychiatrie.

In der LWL-Klinik Warstein wurden die Depressions-Stationen DW01 und DW02 sowie ein Teil der allgemeinpsychiatrischen Stationen (AW04, AW05 und AW06) dem neuen Zentrum für Verhaltensmedizin zugeführt; der Stationsname ändert sich von A nach P. Die Nummerierung der Stationen bleibt bestehen, so dass diese nun unter den Kurzbezeichnungen PW01 bis PW06 geführt werden. Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie in Warstein mit den verbliebenen Stationen AW01 und AW02 wird ebenfalls in Zentrum für Sozialpsychiatrie umbenannt.

Alle Stationen stehen mit ihren spezialisierten Behandlungsangeboten auch weiterhin zur Verfügung.

  Stationsbezeichnung
Alt
Stationsbezeichnung
Neu
 
  AL04 DL03  
  DW01 PW01  
  DW02 PW02  
  AW04 PW04  
  AW05 PW05  
  AW06 PW06  

Die alten Bezeichnungen werden für eine Übergangszeit parallel aufgeführt. Bei allen anderen Stationen bleiben die Kurzbezeichnungen und Zuordnungen unverändert.