Schlagwort-Archive: Tagesstätte

„Winterzauber“ erleuchtet erneut dunkle Jahreszeit: LWL-Tagesstätte richtet Basar am Samstag, 15. November, aus

ABiS Weihnachtszauber

Tannenbäume, Wichtel, Holzlokomotiven, Schlitten und Kamele: Nur eine kleine Auswahl der Artikel, die beim „Winterzauber“ in der ABiS-Tagesstätte verkauft werden, findet auf dem Tisch platz. Tagesstättenleiterin Elisabeth Schulte und Kollegin Doris Kögel freuen sich auf viele Besucher. Foto: LWL/Schulte-Nölle

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, ist es in der Tagesstätte „Arbeit und Beschäftigung im Suchtbereich“ (ABiS) wieder Zeit für den „Winterzauber“. Die Einrichtung des Wohnverbunds Warstein im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bereitet sich seit Monaten darauf vor, Besuchern des Basars am Samstag, 15. November, erneut eine breite Auswahl an pfiffigen Dekorationsideen anbieten zu können.

Von 11 bis 17 Uhr lautet dabei das Motto „garantiert made in Warstein“, denn alle Produkte in der zweiten Etage des Hauses 24 auf dem LWL-Gelände wurden von Bewohnerinnen und Bewohnern des Warsteiner Wohnverbunds in aufwändiger Detailarbeit Schritt für Schritt selbst produziert. Oft wandern Engel, Tannenbäume, Schlitten und Sterne dabei durch mehrere Hände, bis sie fertig sind für den Verkauf, denn „jeder hat andere Stärken und Interessen, die wir herausarbeiten und nach den individuellen Möglichkeiten des Einzelnen fördern“, sagt Tagesstättenleiterin Elisabeth Schulte.

Weiterlesen