Schlagwort-Archive: Praktische Ausbildung

Mühsamer Weg aus der Sprachlosigkeit: Buchautor Uwe Grefe berichtet in LWL-Akademie Lippstadt von seinen Erfahrungen als Aphasiker

Schulleiterin Anja Henrichs (links) und Lehrerin Annette Krumtünger hießen Buchautor Uwe Grefe in der LWL-Akademie Lippstadt willkommen. Foto: LWL/Brinkmann

Schulleiterin Anja Henrichs (links) und Lehrerin Annette Krumtünger hießen Buchautor Uwe Grefe in der LWL-Akademie Lippstadt willkommen. Foto: LWL/Brinkmann

Es ist ein ganz normaler Sommertag im Jahr 1989, als für Uwe Grefe ein regelrechter Alptraum beginnt. Der damals 34-jährige Familienvater erleidet eine Hirnblutung, die dazu führt, dass er nicht mehr sprechen kann. Aphasie lautet der Fachbegriff für dieses Phänomen. Hinzu kommen Rechenprobleme und Gedächtnisstörungen. Seine Erfahrungen und seinen mühsamen Weg aus der „Sprachlosigkeit“ hat der Lemgoer in dem Buch „3 + 4 = 8“ festgehalten. Jetzt war Uwe Grefe zu Gast in der LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Lippstadt. Er las den Auszubildenden der Kliniken des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Lippstadt und Warstein aus seinem Buch vor und stand ihnen für Fragen zur Verfügung. Weiterlesen