Schlagwort-Archive: Beschäftigung

Ein Engel mit Heiligenschein und roten Lippen – Ausflug des LWL-Wohnverbund Warstein

Jana Naima Fischer auf dem Weihnachtsmarkt mit dem LWL-Wohnverbund Warstein

Themenbild

derwesten-logo-kleinWP-Volontärin Jana Naima Fischer begleitet den LWL-Wohnverbund Warstein auf den Weihnachtsmarkt und erlebt am Ende eine Überraschung.

„Es fällt mir schwer, meine Geschichte über den gemeinsamen Besuch mit dem LWL-Wohnverbund auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt in nur den paar Zeilen zu berichten. Aber ich will sie erzählen, denn dieser Nachmittag bleibt mir als Besonderer in Erinnerung. …“

Lesen Sie den ganzen Beitrag von Jana Naima Fischer auf DerWesten.de

Bewohner des LWL-Wohnverbunds Lippstadt nehmen an bundesweiter Ausstellung „Ermutigung“ teil

141028Ermutigung Giraffe

Bewohnerinnen und Bewohner des LWL-Wohnverbunds Lippstadt haben ihre Bilder und Plastiken im Rahmen der Ausstellung „Ermutigung“ in Fürstenwalde präsentiert. Für ihr künstlerisches Schaffen seit 2008 erhielt Andrea Seifert (vorne l.) mit der „Giraffe“ einen von zehn Hauptpreisen. In einer kleinen Feierstunde gratulierten Einrichtungsleiterin Janine Rottler-Nourbakhsch (hinten l.) sowie die Tagestättenmitarbeiterinnen Barbara Schirmer (hinten 2.v.l.) und Cornelia Rink (hinten 5.v.l.) jetzt den Künstlern zu ihrem Erfolg. Foto: LWL/Schulte-Nölle

Erneut haben nun die kreativen Werke der Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnverbunds Lippstadt im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bundesweit Beachtung gefunden. Im Rahmen der 18. Auflage der Ausstellung „Ermutigung“ der Anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen „format gGmbH“ in Fürstenwalde/Spree zeigten 13 Künstler der Tagesstätten B05 in Benninghausen und „Lebensschule“ in Eickelborn Bilder und Plastiken in verschiedenen Techniken. Wiederholt ging dabei mit der „Giraffe“ einer von zehn Hauptpreisen an den Lippstädter Wohnverbund.

Andrea Seifert erhielt das Symbol der „Ermutigung“ für ihr künstlerisches Schaffen in den vergangenen sieben Jahren. Seit 2008 ist die Bewohnerin jedes Jahr mehrfach mit Arbeiten in Fürstenwalde vertreten. In der jüngsten Schau präsentierte die „format gGmbH“ von ihr drei Gemälde in Öltechnik sowie ein Pappmaché-Objekt.

Weiterlesen

Sommerfest des LWL-Wohnverbunds Lippstadt lockt mehrere Hundert Besucher

Sommerfest WVL_0395Das Wetter passte, die Stimmung auch: Mit zahlreichen Aktionen für große und kleine Gäste hat der Wohnverbund Lippstadt im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) jetzt wieder sein Sommerfest gefeiert. Nachdem im vergangenen Jahr Regen und kühle Witterung den Besucherstrom zeitweise abebben ließen, lockte die Traditionsveranstaltung nun erneut mehrere Hundert Schaulustige auf das LWL-Gelände an der Dorfstraße 28 in Benninghausen. Weiterlesen

Aktionsfest stärkt Gemeinschaft der Bewohnerinnen und Bewohner

140514Aktionsfest

Die Slackline stieß beim zehnten Aktionsfest des LWL-Wohnverbunds Lippstadt auf großes Interesse unter den Bewohnerinnen und Bewohnern. Foto: LWL/Schulte-Nölle

Gemeinschaft erleben, Erfolge feiern: Das Aktionsfest des Wohnverbunds Lippstadt im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat sich für alle Beteiligten erneut als „runde Sache“ herausgestellt. Die zehnte Auflage der Veranstaltung wurde organisiert von den Mitarbeitern Anne Dellbrügger, Manfred Riexinger, Regina Schulte und Alexandra Stemmer und lockte rund 60 Bewohnerinnen und Bewohner in das Snoezelenzentrum nach Benninghausen. Auch einige in der Geseker Außenwohngruppe beheimatete Bewohnerinnen und Bewohner nahmen am Aktionsfest teil.

Fünf verschiedene Spiel- und Kreativstationen sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag. Als beliebte Klassiker wieder mit dabei waren das Torwandschießen und das Nagel-Klopfen. Als neue Herausforderung von vielen Bewohnerinnen und Bewohnern gleich mehrfach getestet wurde die Slackline. Auf dem zwei Finger breiten Band, das wenige Zentimeter über den mit Matten gepolsterten Boden gespannt worden war, erwiesen sich einige gar als echte Balancekünstler. Weiterlesen

Realistisches und Abstraktes: Gruppenausstellung in der LWL-Tagesklinik Warstein

Kunstausstellung LWL-Tagesklinik Wartstein

Landschaftsbilder, expressionistische Werke, Realistisches und Abstraktes: Eine beeindruckende Vielfalt künstlerischen Schaffens ist noch bis zum 21. Mai in der LWL-Tagesklinik Warstein zu sehen. Adalbert Dittrich (Meschede), Maria Fickler (Brilon) und Jutta Spiegel (Möhnesee) zeigen erstmals in einer Gemeinschaftsausstellung eine Auswahl ihrer Werke. Weiterlesen

Schülerinnen des Börde-Berufskollegs Soest sammeln Erfahrungen bei Sport-Projekt im LWL-Wohnverbund Lippstadt

Schülerinnen des Börde-Berufskolleg Soest gemeinsam mit den Bewohnern.

Hatten beim gemeinsamen Kegeln viel Spaß: Regina Schulte, Bettina Ademmer, Christina Schweisshelm, Klaudia Klimczak, Siggi Ebisch (vorne, von links), Alexandra Stemmer, Helmut Glennewinkel, Petra Herold, Clemens Jackenkroll, Ralf Scheuer und Jürgen Gajewski (hinten, von links). Foto: lwl/Brinkmann

Viele wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen haben zwei Schülerinnen des Börde-Berufskollegs Soest gesammelt. Klaudia Klimczak und Christina Schweisshelm haben beim LWL-Wohnverbund Lippstadt ein besonderes Projekt initiiert und umgesetzt: Zwei Monate lang brachten sie einer Gruppe von Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) verschiedene Sportarten näher. Von Bewegungen mit dem Schwungtuch über Hockey und Fußball bis hin zum Schwimmen reichte das Angebot, bei dem auch die Entspannung nicht zu kurz kommen durfte. Weiterlesen