Freie Stelle: Assistenzärztin/-arzt mit Interesse an der Behandlung persönlichkeitsgestörter Patienten/-innen

bewerbungZum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die LWL-Klinik Warstein

eine/-n Assistenzärztin/-arzt
mit Interesse an der Behandlung persönlichkeitsgestörter Patienten/-innen

Die LWL-Klinik Warstein betreibt schon seit mehr als 15 Jahren eine Spezialstation zur Behandlung persönlichkeitsgestörter Patienten/-innen. Insbesondere von Patienten/-innen mit einem Borderline-Syndrom mit insgesamt 24 Behandlungsplätzen. Der Behandlungsschwerpunkt bildet die Durchführung der Dialektisch-Behavioralen Therapie nach Linnehan. Durch die langjährige Arbeit ist mittlerweile ein sehr umfassendes und differenziertes Therapieprogramm entstanden, das auch zusätzlich zur stationären Behandlung teilstationäre und ambulante Hilfen beinhaltet. Die Mitglieder des Behandlungsteams sind umfassend qualifiziert und verfügen über langjährige Erfahrungen im Umgang mit der Klientel.

Die LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein bilden zusammen mit den LWL-Pflegezentren und LWL-Wohnverbünden den LWL-PsychiatrieVerbund im Kreis Soest. Die Kliniken sind KTQ-zertifiziert und ihnen wurde – als energiesparendes Krankenhaus – das BUND-Gütesiegel und das Zertifikat „auditberufundfamilie“ verliehen.

Wir erwarten

  • Engagement und Interesse an der Arbeit mit persönlichkeitsgestörten Menschen
  • Interesse am Erwerb von Kompetenzen im Umgang mit persönlichkeitsgestörten Menschen
  • Weiterentwicklung innovativer Behandlungskonzepte
  • Offenheit und Zusammenarbeit mit anderen in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten

  • Umfassende Qualifizierung in der Psychotherapie persönlichkeitsgestörter Menschen
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie bis zur Facharztprüfung
  • Ein offenes, durch Wertschätzung gekennzeichnetes, Arbeitsklima
  • Einen Arbeitsplatz in einer qualitätsorientierten Klinik (KTQ-zertifiziert)
  • Klinikeigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut (FWZ)
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA  und zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZKW)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung und ggfl. notwendiger Kinderbetreuung

 

Sie haben Interesse, aber Zweifel? Hospitieren Sie bei uns! Alles über unsere Kliniken erfahren Sie unter: www.lwl-klinik-warstein.de/aw05

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Für nähere telefonische Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt für die Allgemeinpsychiatrie, Herr Dr. Ewald Rahn, unter  Tel.-Nr. 02902 82-1001, zur Verfügung. Wenn Sie interessiert sind, mit uns zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung oder Online Bewerbung an:

LWL-Gesundheitseinrichtungen im Kreis Soest
Abteilung Personal und Recht
Im Hofholz 6
59556 Lippstadt

info@lwl-klinik-warstein.de