Bewohner des LWL-Wohnverbunds Lippstadt feiern Oktoberfest

151019oktoberfest-presseFröhliche Party-Musik, Weißwurst und Brez’n: Zur „Wies’n“-Saison wurde auch im LWL-Wohnverbund Lippstadt Oktoberfest gefeiert. Das Team der Wohngruppe B 3/1 hatte im Alten Kloster in Benninghausen alles hergerichtet, damit Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) einen stimmungsvollen Nachmittag erleben konnten: Pavillons und Bierzeltgarnituren wurden aufgebaut, weiß-blaue Dekorationen und Strohballen aufgestellt oder aufgehängt, und natürlich durfte ein zünftiges Menü nicht fehlen. Bewohner wie Mitarbeiter erschienen dann teilweise auch in passender Tracht, so dass einer rundum gelungenen Gaudi nichts im Wege stand. Federführend organisiert wurde das Oktoberfest von Gregor Kautza, Mitarbeiter der Wohngruppe B 3/1. Er hatte auch die Idee, etwas Wies’n-Atmosphäre ins Alte Kloster nach Benninghausen zu holen.